La page est en train de chargement

Weshalb sollten Sie auf einen Finanzberater zurückgreifen?

Blog | Gutschrift | Verschiedenes

Lieber der Finanzberater als die Bank?

Ein Finanzberater für Kredite ist eine Person, die Ihre Unterlagen in verschiedenen Banken absetzt und für Sie
die möglichst ideale Lösung sucht (möglichst tiefe Zinsen, die besten Bedingungen bezüglich der Laufzeit des Kredits etc…). Im Gegensatz zu einem Bankberater, ist ein Finanzberater im Bereich der Geldausleihe zuständig und setzt sich nicht etwa dafür ein, Ihnen Finanzierungsprodukte anzudrehen und zu verkaufen. Somit
beherrscht ein Finanzberater auch die verschiedenen Angebote anderer Banken in Sachen Kredite.

Was kostet Ihnen ein Finanzberater für Kredite?

Ein Finanzberater für Kredite kommt jedem zu Recht der sich für einen Kreditantrag entscheidet. Dieser bietet nämlich meist die besten Dienste, die günstigsten Offerten, und steht dem Kunden bei weiteren Fragen stets zur Verfügung. Da die Konkurrenz heutzutage gross ist, ist es wichtig, dass Sie als Ausleihender den Bekanntheitsgrad des Finanzberaters sicherstellen um keine bösen Überraschungen zu erleben. Hier finden Sie verschiedene Vorschläge, wie Sie einen guten Finanzmakler finden können:

  • Über Referenzen:Kollegen, Freunde oder Familie
  • Internet:sie können verschiedene Internetseiten ausfindig machen bei denen verschiedene Finanzmakler aufzufinden sind. Vergleichen Sie deren Kriterien!
  • Werbung:Fernseh, Zeitschriften, Werbeplakate

Vorteile eines Finanzberaters für Kredite

Entdecken Sie die verschiedenen Vorteile und machen Sie Ihren Finanzberater in Genf, Lausanne, Fribourg oder in weiteren Städten der Schweiz ausfindig:

    • Gewinnen Sie an Zeit: indem Sie sich einem unserer Finanzberater zuwenden, können Sie enorm viel Zeit einsparen. Dieser wird sich nämlich darum kümmern, Ihnen möglichst vorteilhafte Lösungen bei den Handelspartnern und Banken zu garantieren.
    • Sie sparen: ein Finanzberater für Kredite kann einen vorteilhaften Zins mittels den Banken erhalten.
    • Eine Verfügbarkeit: ein Finanzberater ist zudem immer verfügbar, wenns darum geht, den Kunden Fragen zu beantworten
    • Objetkivität ist gegeben: unsere Finanzberater bevorzugt keine spezielle Bank. Sie versuchen möglichst objektiv an die Sache ranzugehen und den Kunden die besten Voraussetzungen zu garantieren.

Und zu guter Letzt…

Die Vielfalt der Angebote und deren Komplexität sind oftmals der Ursprung für Fehlentscheidungen. Wenn Sie einen Kreditantrag machen möchten, schlagen wir Ihnen unseren Partner Geldleihen vor: dieser wird Ihre Unterlagen umsonst genauer untersuchen.