La page est en train de chargement

Hypothekarkredite: Nützliche Informationen

Blog | Gutschrift

Sind Sie gerade dabei, das wichtigste Finanzgeschäft Ihres Leben abzuschliessen? Wollen Sie ein Haus oder eine Wohung kaufen? Hier finden Sie einige wichtige Informationen über Hypothekarkredite. Dieser ist ein langfristiges Darlehen, abgesichert durch die Immobilie. Aber was unterscheidet diesen Kredit von anderen Finanzierungsmöglichkeiten? Eine kleine Horizonterweiterung:

Eine Pyramidenstruktur

Der Hypothekarkredit deckt normalerweise 80% des Wertes Ihrer Immobilie ab. Eigenmittel machen die restlichen 20% aus. Die meisten Finanzinstitute teilen ihre Hypotheken in zwei Gruppen auf. Die erste deckt 66.6% und die zweite 13.4% des Wertes des Guts ab, welche innert 15 Jahren oder spätestens bei Rentenbeginn amortisiert werden muss. Ein Hypothekarkredit hat also gewissermassen eine Pyramidenform: Die Basis bildet die erste Gruppe, danach die zweite Gruppe und am Ende die Eigenmittel ganz oben drauf.

Wie kriege ich eine Hypothek?

Um zu bestimmen, ob Sie von einem Hypothekarkredit profitieren können, schauen sich Finanzinstitute drei bestimmte Kriterien an:

      • Sie müssen über 20% Eigenmittel verfügen (mindestens 10% dürfen weder aus Ihrer Pensionskasse noch aus rückzahlungspflichtigen Darlehen stammen).
      • Die Nebenkosten (Zinsen + Amortisation + Unterhalt) dürfen 33% Ihres jährlichen Einkommens nicht übersteigen.
      • Um eine Finanzierung in der Höhe von 80% zu erhalten, muss der Wert der Sicherheit dem Kaufpreis der Immobilie entsprechen.

Kosten des Kredits

Um die Kosten für einen Hypothekarkredit zu berechnen, müssen Sie die Höhe der Schuld (80%), die Dauer des Vertrags und den fixen Zinssatz, der aber nach Ihrer Wahl auch variieren kann, einberechnen.

      • Fixer Zinssatz: Wird durch das Finanzinstitut bestimmt und bleibt während der gesamten Vertragsdauer unverändert.
      • Variabler Zinssatz: Kann sich in Abhängigkeit vom Finanzmarkt noch oben oder unten verändern.
      • Libor-Zinssatz: Bezieht sich auf die London Interbank Offered Rate und wird alle 3, 6 oder 12 Jahre aktualisiert.

Fragen? Kontaktieren Sie den Spezialisten

Da ein Hypothekarkredit eine lebenslange und folgenreiche Entscheidung ist, raten wir Ihnen sehr, einen Spezialisten zu kontaktieren! Erfahrene Berater von Cashflex Multicrédit können die besten Angebote auf dem Markt vergleichen und Ihnen ein kostenloses Treffen ohne Verpflichtungen anbieten!