La page est en train de chargement

Entdecken Sie Mikrofinanz

Blog | Verschiedenes

In der Zeit, in der viele Menschen das Monopol der grossen Finanzinstitute kritisierten, werden jetzt alternative Finalprodukte immer mehr beliebter. In diesem Artikel schlagen wir Ihnen eine Erklärung der Mikrofinanz vor, die passt perfekt in die Protestbewegung gegen die Banken.

Was ist Mikrofinanz?

Das Konzept der Mikrofinanzierung umfasst alle finanziellen Dienstleistungen auf der einen Seite und versucht, wo möglich, gegenüber den Banken und auf der anderen Seite, sich an „Alle“ zu öffnen. Das heisst, dass die Mikrofinanzierung ein Teil einer Weltanschauung ist, wo „die meisten armen Haushalte oder ähnliches, haben ständigen Zugang zu einer Reihe von qualitativ hochwertigen Finanzdienstleistungen auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten“ (R.Peck Christen, Rosenberg R. & V. Jayadeva)

Welche Dienstleistungen werden von der Mikrofinanz abgedeckt?

Finanzdienstleistungen die im Konzept der Mikrofinanzierung enthalten sind, können von beliebiger Art sein. Jedoch, ganz allgemein, sind vor allem folgende Produkte:

  • die Verbraucherkredite: Die Mikro-Kredite oder Kredite zu günstigen Preisen.
  • Altersvorsorge: lässt jeden für seinen Ruhestand planen.
  • Versicherungsdienstleistungen: Lösungsvorschläge, die für alle zugänglich sind.
  • Der Transfer von Geldern (in der Schweiz oder im Ausland) ist ebenfalls ein wiederkehrendes Thema der Mikrofinanzierung

Mikrofinanz und Kredit

Für alle, die von Mikrofinanz-Dienstleistungen profitieren möchten, speziell auf die Darlehen, oder viel einfacher, erhalten vorteilhafte Darlehen und zugänglich auch mit einem begrenzten Budget, empfehlen wir unseren Partner: CreditFlex: Ihre IMF bietet Dienstleistungsangebote der Mikrofinanz Mit vielen Partnern bietet CreditFlex eine Auswahl an äusserst flexiblen Darlehen.