Festhypothek in der Schweiz

Festhypothek

Ihre Hypothek

Objektwert:
500'000.-
Eigene Mittel:
100'000.-
Zinssatz:
1 %


Hypozins-Belastung:
Abschreibungen:
Nebenkosten:
MONATLICHE:
  1. Multicrédit DE
  2. Hypothek
  3. Rechner
  4. Festhypothek

Es gibt drei Hypothekarmodelle in der Schweiz die am meisten verbreitet sind. Eines der gängigsten Modelle ist die Festhypothek. Festhypotheken haben üblicherweise eine Laufzeit von 1 bis 10 Jahren. Als grossen Vorteil kann man ansehen, dass während dieser Laufzeit der Zins für die Hypothek fix ist. So kann man einige Fixkosten genau ausrechnen. Die Hypothek kann jedoch während dieser Laufzeit nicht gekündigt werden, ausser man bezahlt eine Vorfälligkeitsprämie, welche teilweise sehr hoch sein kann.

Profitieren Sie bei einer Festhypothek von folgenden Vorteilen:

Somit wissen Sie genau, wie hoch Ihre monatliche Belastung über Jahre hinweg sein wird.

Festhypothek und der Fussfessel

Sie möchten sicher bis zu Ihrem letzten Atem in Ihrem Traumhaus wohnen. Aber wie wir wissen, kann sich sehr schnell etwas im Leben verändern. So kann es sein, dass Sie die Arbeitsstelle wechseln, Sie werden vielleicht von heute auf morgen dauerhaft arbeitsunfähig, trennen sich vielleicht von Ihrem Ehepartner oder Sie wollen einfach nur umziehen. Was machen Sie in einem solchen Fall? Natürlich könnten Sie den Vertrag kündigen, aber Ihre Bank wird dafür einen hohen Preis verlangen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich gründlich darüber Gedanken machen, bevor Sie eine 10-jährige Festhypothek unterschreiben.

Kostenloses Angebot

Bei einer solch grossen Investition, raten wir Ihnen dringend an, sich eine professionelle und seriöse Beratung zu holen. Bei uns erhalten Sie eine Beratung mit folgenden Vorteilen:

Warten Sie nicht länger und kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon um weitere Informationen zu erhalten.

Kostenlose Hypothekanfrage