Kredit in der Schweiz
Kredit in der Schweiz
DE
Hypothek kredit

Hypothek oder Kredit zur Hausfinanzierung?

Online-Anfrage kostenlos und vertraulich
  1. DE
  2. Hypothek
  3. Eigenheim
  4. Hypothek kredit

Möchten Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen und haben Mühe, den Betrag bar zu bezahlen? In Sachen Steuern ist dies nicht die beste Lösung. Was hat man denn sonst noch für Möglichkeiten? In der Schweiz kann man sich Geld in Form einer Hypothek oder einem Kredit leihen. Aber wo ist der Unterschied und was macht bei einem Hauskauf mehr Sinn?

Vor -und Nachteile

Die Vorteile bei der Hypothek für den Hauskauf sprechen für sich. Wenn Sie ein Haus kaufen möchten, müssen Sie mindestens 20% vom Verkaufspreis bar angeben können, damit die Bank die restlichen 80% für Sie übernimmt. Der Unterschied liegt darin, dass man einen Kredit in Form von Bargeld erhält und die höchste Summe bei 250 000 CHF liegt. Was aber sinnvoll sein kann, ist der Kredit für die 20%:

Brauchen Sie eine Beratung?

Wenn Sie in naher Zukunft wirklich eine grössere Anschaffung tätigen möchten, dann kommen Sie um eine Beratung nicht herum! Eine Beratung bietet Ihnen folgende Vorteile:

Sind Sie sich sicher und möchten eine kostenlose und unverbindliche Hypothekofferte erhalten? Dann warten Sie nicht länger und füllen Sie unser Formular aus!

Kostenlose Anfrage
Contact

Zu Ihren Diensten!

Für genauere Informationen fragen Sie unseren Spezialisten oder verlangen Sie ein Angebot!

0 Kunden
Haben uns
vertraut
0 Jahre
Aktivität
in der Schweiz
0 Kantone
Wo wir
vor Ort sind

Kontakt

Cashflex Multicrédit
Bankstrasse 4
CP 265 - 1701 Freiburg

Die Konsumkreditvergabe ist verboten, wenn sie zu Verschuldung der Verbraucher führt (art. 3 UWG).
Barkredit Berechnungsbeispiel: Finanzierung CHF 10'000.-, effektiver Jahreszins zwischen 5.90 % und 9.90% ergibt Gesamtkosten für 12 Monate zwischen CHF 313.- und CHF 520.-.

© Cashflex Multicrédit 1999 - 2019