La page est en train de chargement

Investieren Sie in der Schweiz

Blog | Verschiedenes

Investitionstätigkeit in der Schweiz? Welche Lösungen, was sind die Risiken? Wir bieten ihnen eine Grundierung, damit Sie mit Vertrauen loszulegen.

Warum investieren?

Hinter jeder Investition ist ein profitables Geld. Legen Sie Ihr Geld auf einem Bankkonto werden Sie sicherlich von einer jährlichen Zinsen profitieren, aber es ist in der Regel nicht sehr interessant. Die Investition ist nur ein weiterer Weg, um Ihr Geld zu maximieren.

Investitionstätigkeit in der Schweiz: Vorteile

Was sind die wichtigsten Wege zwischen Investitions-und Bankkonto? In der Regel die Investition in der Schweiz bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Eine Investition wird ihnen in der Regel mehr Geld bringen, als Ihr Vermögen in einem einfachen Bankkonto zu hinterlegen
  • Es gibt viele für alle Situationen eine geeignete Anlagelösungen

Investitionstätigkeit in der Schweiz : Nachteile

Die Investition ist in der Regel viel rentabler, sie hat jedoch einige Nachteile:

  • Wenn sie in der Schweiz zu investieren, ist das Geld meist unbeweglich für mehrere Jahren (während das Geld noch verfügbar wäre im Falle eines Bankkontos).
  • Somit ist die Investition zu einem Risiko von finanziellen Verlusten ausgesetzt.
  • Die Investitionen verwalten sind nicht immer offensichtlich, und es kann sinnvoll sein, von einen Anlageberatung zu profitieren.

Konsultieren Sie einen Experten

Angesichts der Zahl von Alternativen (Hedge-Fonds, Investmentfonds, Aktien, Währungen, …), das beste wäre, einen Spezialisten zu nutzen. Wenn Sie interessiert sind, zögern Sie nicht, unsere Partner Prestaflex Anleitung, wie man investieren sollte so investiren Sie zu konsultieren.