La page est en train de chargement

Steuern verkleinern mit Kredit

Blog | Gutschrift | Verschiedenes

Wer hätte den das gewusst? Kredite erlauben es tatsächlich, Steuern zu sparen – es sei denn, man weiss wie! Mehr oder weniger – abhängig von ihrer Art. Grundsätzlich kann in der Steuererklärung jede Schuldzins vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden. Allerdings wird das bei einem Kredit erhaltene Geld als Vermögen besteuert und somit nicht als „Schuld“. […]

Wer hätte den das gewusst? Kredite erlauben es tatsächlich, Steuern zu sparen – es sei denn, man weiss wie! Mehr oder weniger – abhängig von ihrer Art.

Grundsätzlich kann in der Steuererklärung jede Schuldzins vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden. Allerdings wird das bei einem Kredit erhaltene Geld als Vermögen besteuert und somit nicht als „Schuld“.

Ein Beispiel: Wenn Sie einen Kredit von 10‘000 Franken nehmen, dann zahlen Sie umgerechnet 650 Franken Zins für ein Jahr. Diese 650 Franken können Sie bei der Steuererklärung angeben und zahlen somit weniger Steuern.