La page est en train de chargement

Wir stellen vor: Prestaflex – Der Spezialist für Unternehmensfinanzierung

Blog | Gutschrift | Verschiedenes

Unternehmensfinanzierung ist schon immer ein heikles Thema für Banken gewesen. Obwohl die klassische Bank heute der Hauptansprechpartner von Unternehmen ist, die ein Darlehen aufnehmen wollen, kann sie paradoxerweise nur wenige Lösungen anbieten. Angesichts diesen Mangels an Flexibilität haben sich gewisse Akteure wie Prestaflex herausgebildet - Ein Player auf dem Markt, den wir Ihnen mitsamt seinen Produkten vorstellen möchten.

Präsentation des Unternehmens

Prestaflex ist mehr als ein einfacher Finanzvermittler, denn die Firma sieht sich als Vertrauenspartner, der seinen Kunden bei der nachhaltigen Entwicklung ihres Wachstums hilft. Der Experte für Unternehmensfinanzierung begann seine Erfolgsstory im Jahr 1999 und verfügt deshalb über solide Berufserfahrung sowie einen aktuellen Kenntnisstand über die Entwicklung auf dem Finanzmarkt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Freiburg i.Ü. und bietet seinen Service jeder Firma in der Schweiz an.

Der Partner Prestaflex verfügt über eine Kundschaft, die aus Unternehmen jeglicher Grösse besteht, welche er zu flexiblen Finanzierungslösungen berät. Jedes Produkt wird erst nach einer umfassenden Dossieranalyse angeboten und massgerecht zugeschnitten, damit es genau auf die Bedürfnisse des Kundenunternehmens passt.

Angebotene Produkte

Die Firma konnte, nachdem sie zuerst lediglich im Kreditgeschäft aktiv war, seine Produktpalette diversifizieren, um auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden und die stetige Marktentwicklung zu reagieren. Heute entsprechen die angebotenen Produkte genau den spezifischen Wünschen von KMU:

  • KMU-Kredit: Lösungen ab 50’000 CHF, Konditionen und Kreditlinie je nach Risikoklasse. Dieses Produkt wird in verschiedene Arten unterteilt, damit jedes Bedürfnis abgedeckt ist.
  • Factoring: Schnelle Vorfinanzierung jeder Rechnung, die an Kunden gesendet wird. Factoring ist in Europa bereits weit verbreitet und begeistert auch in der Schweiz mehr und mehr Unternehmer.
  • Lieferantenkredit / Reverse Factoring: Durch diese Lösung werden Lieferrechnungen vorfinanziert, wodurch Ihr Unternehmen von einem Zahlungsziel von bis zu 120 Tagen profitiert.
  • Alternative Zahlungsarten für Kunden: Dieses Produkt ermöglicht einer Firma, ihren Kunden die Zahlung auf Rechnung durch eine oder mehrere Raten anzubieten, während sie gleichzeitig sofort einkassiert.
  • Gewerbliches Leasing: Als attraktive Alternative zum KMU-Kredit ermöglicht Leasing die Finanzierung von Maschinen, Werkzeugen, etc. ohne Kapitalblockade.
  • Kreditversicherung: Diese Lösung versichert Forderungen gegenüber Kunden, wodurch der Versicherungsnehmer auch bei Nichtzahlung seiner Debitoren seinen Erlös erhält.
  • Risikoversicherung für Geschäftsführer: Diese Abdeckung ist mehr als eine einfache Lebensversicherung, denn sie kann auch als Garantie für Kader dienen, die einen KMU-Kredit aufnehmen möchten.

Alternativen zum klassischen Bankgeschäft

Durch diese umfassende Produktpalette möchte Prestaflex vor allem der fehlenden Flexibilität von Banken entgegenwirken:

  • Flexiblere Produkte
  • Alternativen zum “klassischen” KMU-Kredit
  • Lösungen mit oder ohne Bank
  • Unternehmen können ihre aktuelle Bankverbindung behalten

Ein massgeschneiderter Dienst

Prestaflex möchte seiner Kundschaft flexible und an jedes Bedürfnis angepasste Lösungen anbieten. Um dem gerecht zu werden, stützt die Firma ihre Strategie auf drei wichtige Punkte:

  • Nähe: Persönliche und umfassende Beratung, Verfügbarkeit von Berater und Begleitung von Kunden.
  • Mehrwert: Durch moderne und spezifische Produkte sowie ein komplettes Finanzreporting für jeden Kunden.
  • Verantwortung: Prestaflex ist sich seiner Verantwortung im Umgang mit Daten und bei der Begleitung seiner Kunden sowie dem Respekt gegenüber denselben bewusst.

Ein komplettes Finanzreporting

Wie das Unternehmen selbst sagt, ist sein Ziel das Erbringen eines Mehrwertes für seine Kundschaft. Um dies zu bewerkstelligen erarbeitet Prestaflex für jeden Kunden ein passendes Finanzreporting, welches Folgendes enthält:

  • Wichtigste Finanzkennzahlen des Unternehmens: Bilanzen, Aktiven, Passiven, etc. Dies beinhaltet eine Kontrolle der Angaben, um ein stichhaltiges Reporting zu garantieren.
  • Berechnung der verschiedenen Indikatoren und Erklärungen: Diese Elemente ermöglichen es den Kundenunternehmen, eine Übersicht über ihren finanziellen Zustand zu gewinnen und dienen als Basis, um die Firmenaktivität in eine sinnvolle Richtung zu lenken.
  • Grafiken und Hochrechnungen: Diese erlauben einen schnellen Überblick und eine Abschätzung der zukünftigen Bedürfnisentwicklung des Unternehmens.

Prestaflex kontaktieren

Prestaflex stellt auf seiner Website www.prestaflex.ch seine komplette Produktpalette für interessierte Unternehmen vor. Für alle Fragen und Bedürfnisse bietet der Finanzpartner verschiedene Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme an: Online-Kontaktformular, E-Mail-Adresse, Telefonnummern oder sogar WhatsApp.