La page est en train de chargement

Konsumkredit: für wen eignet sich diese Art von Kredit und warum?

Blog | Gutschrift | News

In der Schweiz profitiert jede siebte Person die ein eigener Haushalt führt, von einem Konsumkredit. Doch was ist ein Konsumkredit genau? Und für welchen Grund benützen Schweizer diese Art von Kredit? Mögliche Zwecke sind beispielsweise die Finanzierung eines neuen Autos, um sich Rechnungen zu begleichen. Entdecken Sie hier mehr darüber!

Was ist ein Konsumkredit?

Der Konsumkredit wird zwischen einer Finanzinstitution und einer Privatperson durchgeführt. Dabei werden verschiedene Modalitäten wie beispielsweise der Betrag, die Zinsen und die Rückerstattungsdauer des Kredits festgelegt. Leute greifen vor allem zu dieser Finanzierungsmethode, wenn sie sich beispielsweise für den Haushalt kostenspielige Güter leisten wollen, ohne dabei all ihre Ersparnisse auszugeben. Ein Konsumkredit ermöglicht nämlich die Finanzierung von jeglichen Gütern und eignet sich somit für folgende Situationen:

  • Kredit für ein Fahrzeug: zur Finanzierung eines Fortbewegungsmittels (Auto, Motorrad oder Roller).
  • Kredit für die Ausrüstung des Haushaltes: Kauf neuer Möbel, Elektrogeräte, Fernseher, Swimmingpool,…
  • Freizeitsaktivitäten: Sportausrüstungen
  • Alltägliche Ausgaben oder Rechnungen: ein Konsumkredit kann auch dazu dienen, alltägliche Rechnungen zu begleichen. Egal ob diese in Verbindung mit der Betreuung der Kinder stehen, oder ob es sich dabei um Arztrechnungen handelt

Bevölkerung die am meisten vom Konsumkredit betroffen ist

Ein Konsumkredit wird am häufigsten von Leuten unter 50 Jahren beantragt, von Familien mit Kindern, von Personen mit einer anderen Nationalität oder allgemein von Mietern. In der Westschweiz, profitiert im Durchschnitt jeder Vierte von einem solchen Kredit. Die Deutschschweiz zählt hingegen weniger Betroffene.

Ein Konsumkredit für alle

Selbst wenn die Statistiken eine bestimmte Personengruppe aufzeigt, die am häufigsten vom Konsumkredit profitiert, eignet sich dieser auch für andere Personen. So beispielsweise auch für:

  • Kredite für Angestellte: Fix- oder Temporärangestellte
  • AHV oder IV Rentner: auch als Rentner können Sie einen Konsumkredit beantragen
  • Für Schweizer und Ausländer: für jede Art von Ausweis oder Legitimationskarte

Informieren Sie sich!

Wenn Sie daran denken, in nächster Zeit einen Konsumkredit zu beantragen, sollten Sie sich zuerst einmal gut darüber informieren. Dies können Sie beispielsweise mit Hilfe der Finanzagentur Multicrédit tun! Dabei handelt es sich nämlich um eine spezialisierte Firma im Bereich des Kredits, welche Ihnen einen qualitativ guten Dienst anbieten kann. Die Überprüfung Ihrer Dokumente erfolgt zudem auch kostenlos und höchst vertraulich!