La page est en train de chargement

Kreditversicherung: Was ist das genau?

Blog | Gutschrift | Verschiedenes

Worin besteht genau eine Kreditversicherung? Dieser Begriff bezieht sich auf zwei verschiedene Produkte, welche zwei unterschiedliche Dienstleistungskategorien betreffen. Eine Kreditversicherung für einen Konsumkredit hat nichts mit dem gleichen Produkt für KMU bei Factoring zu tun. Wir bringen Ihnen Klarheit.

Eine Definitionsfrage

Der Begriff Kreditversicherung ist schwierig, da er zwei verschiedene Produkte beschreiben kann. Man findet darunter ein Produkt für private Kreditnehmer sowie einen Service speziell für KMU.

Im Fall eines Konsumkredites

Bei einem privaten Darlehen, genauer gesagt bei einem Darlehen der Bank oder des Finanzinstituts für eine Privatperson, bezeichnet die Kreditversicherung eine Versicherung der monatlichen Beträge. Diese übernimmt die Rückzahlungen der Monatsraten des Kreditnehmers im Fall von Tod, Krankheit, Arbeitslosigkeit etc. Es gibt in diesem Fall zwei Typen der Kreditversicherung:

  • Obligatorische Kreditversicherung: Diese ist bei jedem Kreditvertrag inklusive. Bei zufälligem Dahinscheiden des Kreditnehmers wird die Rückzahlung durch die Versicherung vorgenommen.
  • Freiwillige Kreditversicherung: Es handelt sich um ein zusätzliches Produkt, welches Kosten für den Kreditnehmer verursacht. Diese Abdeckung bietet einen zusätzlichen Schutz, indem sie ebenfalls, unter gewissen Bedingungen, die Zahlung der Monatsraten im Fall von Krankheit, Invalidität und unfreiwilliger Arbeitslosigkeit versichert.

Für mehr Informationen zu diesem Produkt bietet Multicrédit eine Seite zur Kreditversicherung an.

Der Fall Factoring

Man spricht ebenfalls von einer Kreditversicherung bei Factoring. Factoring bezeichnet eine Gruppe von Angeboten für KMU und ermöglicht es, sich gegen die Zahlungsausfälle von Kunden zu versichern. Es handelt sich dabei um ein Packet, welches drei zusätzliche Dienstleistungen enthält:

  • Das Factoring: Eine Lösung, welche darin besteht, einen Vorschuss für jede ausgestellte Rechnung zu überweisen.
  • Forderungsabtretung: Das Outsourcing der Zahlungseintreibung.
  • Die Kreditversicherung

In diesem Kontext ist die Kreditversicherung ein Produkt, welches einem KMU die Entschädigung garantiert, falls ein Kunde einer Rechnung nicht nachkommt. Für mehr Informationen bietet die Seite PrestaFlex eine komplette Übersicht zum Thema Factoring.